Schnüffelkurs & Objektsuche

Das wichtigste Sinnesorgan des Hundes ist die Nase. Sie zu benutzen fordert aber auch die meiste Energie. Um dieses wunderbare Wahrnehmungsvermögen des Hundes auszubauen und zu steigern werden wir im Laufe des Schnüffelkurses unterschiedliche Übungen durchführen.

Der Hund lernt für ihn eigentlich uninteressante Dinge – wie einen Schlüsselbund – zu suchen. Auch einer Fährte zu folgen, die Sie gelegt haben, gehört mit zum Programm. Oder verschiedene Gerüche zu unterscheiden und nur nach dem Geruch, den Sie vorgegeben haben,  zu suchen und diesen anzuzeigen .

Sie werden erfahren, wie begeistert ihr Hund von dieser Art der Beschäftigung ist. Und sie werden anschließend einen zufriedenen Hund haben.

Wir üben in kleinen Gruppen mit circa 4 Mensch-Hund Teams.